Corona als Weckruf


Die Gemeinschaftsgastronomie gehört großteils zum Mittelstand. Und dort treibt die Pandemie die Transformationen voran. So lautet zumindest das Ergebnis einer Sonderumfrage der DZ Bank.

„Die Coronakrise sorgt für einen Transformationsschub im deutschen Mittelstand“, ist die Kernaussage der DZ Bank. In einer aktuellen repräsentativen Sonderumfrage der Banker wurden 1.500 Mittelständler befragt. Im Ergebnis spricht man von der Pandemie als der „schwersten Belastung seit Jahrzehnten für den Mittelstand“. Viele Unternehmen nehmen diese aber zum Anlass, genau jetzt in ihre künftige Ausrichtung zu investieren. Damit wollten sich die Unternehmen in eine bessere Ausgangslage bringen – und das, obwohl sich die ökonomischen Auswirkungen der Krise nach wie vor nicht final beziffern ließen.

Der komplette Text ist eingeloggten Mitgliedern vorbehalten. Bitte loggen Sie sich ein bzw. registrieren Sie sich als Mitglied.
Die weiteren Vorteile der Mitgliedschaft sind die freie Teilnahme an Meetings mit Experten und der Zugang zu den Foren, in denen Profis unter sich sind.

Unsere Empfehlung