Online-Meeting 24.02.2021

„Verpackungsgesetz 2023 – Mehrwegverpackungen in der Diskussion“

Wann? Mittwoch, 24.02.2021 um 13:30 Uhr
Wo? bequem an Ihrem Arbeitsplatz/PC
Mit wem? Jürgen Preuß, Geschäftsführer L&D – Persönliche Gastronomie und Elisabeth Pätzold, Gebietsleiterin Köln/Düsseldorf L&D – Persönliche Gastronomie

Jürgen Preuß
Elisabeth Pätzold

Abstract

Essen oder Getränke zum Mitnehmen verursachen viel Müll. Deshalb hat das Bundeskabinett am 20. Januar eine Gesetzesänderung auf den Weg gebracht. Danach werden Gastronomen ab 2023 dazu verpflichtet, Mehrweg-Verpackungen für Außerhaus-Speisen und Mehrweg-Getränkebecher anzubieten.

Food-to-go ist dabei aber nicht erst seit der Covid-19-Pandemie ein wichtiges Thema für Gemeinschaftsverpfleger. Viele setzen bereits auf Mehrweglösungen und Pfandsysteme, um Müll zu reduzieren. Für L & D steht die Vermeidung von Abfällen, die Verwendung von Mehrwegsystemen und der Ressourcenschutz schon lange im Fokus. Kooperationen, z.B. mit Vytal, erlauben es dem Caterer, ressourcenschonend zu arbeiten und den Gästen eine nachhaltige Alternative zu Einwegverpackungen anzubieten. Jürgen Preuß, Geschäftsführer L&D – Persönliche Gastronomie, möchte gemeinsam diskutieren, vor welche Herausforderungen die geplante Reform des Verpackungsgesetzes die Betriebsgastronomie stellen wird, welche Konsequenzen diese haben werden und wie sie sich voraussichtlich auf die Gäste auswirkt.

Elisabeth Pätzold ergänzt mit ihren Erfahrungen als Gebietsleiterin Köln/Düsseldorf bei L&D – Persönliche Gastronomie die Runde. Sie präsentiert den praxiserprobten Vergleich von zwei Mehrwegsystemen.

Agenda

  • Karoline Giokas, Redakteurin Catering Management
    „gv-experten.de – der digitale Treffpunkt für Entscheider”
  • Jürgen Preuß, Geschäftsführer L&D – Persönliche Gastronomie
    „Bedeutung des Verpackungsgesetzes für die Betriebsgastronomie “
  • Elisabeth Pätzold, Gebietsleiterin Köln/Düsseldorf L&D – Persönliche Gastronomie
    „Erfahrungen aus der Praxis: Zwei Mehrwegsysteme im Vergleich“

Unterlagen

Die Unterlagen sind eingeloggten Mitgliedern vorbehalten. Bitte loggen Sie sich ein bzw. registrieren Sie sich als Mitglied. Die weiteren Vorteile der Mitgliedschaft sind die freie Teilnahme an Meetings mit Experten und der Zugang zu den Foren, in denen Profis unter sich sind.

Dauer: Inklusive Diskussion max. 90 Minuten
Stand: 04.02.2021; Änderungen vorbehalten.

Für Mitglieder ist die Teilnahme an der Veranstaltung kostenlos. Gäste können ein Ticket für eine Schutzgebühr von 49,00 € zzgl. MwSt. erwerben.

Die Mitgliedschaft für Gemeinschaftsverpfleger ist um 50 Prozent reduziert. Darin sind unter anderem die Online-Meetings enthalten und Sie erhalten Zugang zum exklusiven Forum.
Hier geht es zur Anmeldung!

Bitte melden Sie sich über nachfolgendes Formular an. In der Anmeldebestätigung, die wir Ihnen automatisch an die von Ihnen angegebene Adresse per Email zusenden, erhalten Sie den Link zu dem gebuchten Webinar. Eine Anleitung für zoom können Sie hier downloaden.

Das Online Meeting wird aufgezeichnet. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Alisa Hillenbrand
Event Managerin
Tel.: 08233/381-376
alisa.hillenbrand@forum-zeitschriften.de

Detlef Hinderer
Chefredakteur Catering Management
Tel.: 08233/381-549
detlef.hinderer@forum-zeitschriften.de

Ja, ich möchte mich zum Online-Meeting anmelden:

Der Anmeldezeitraum ist beendet!